Bummeln, Schauen, Shoppen – Verkaufsoffener Sonntag mit buntem Programm in Renningen

Am 8. Oktober 2017 ist es wieder soweit. An diesem Tag laden die Renninger Einzelhändler wieder zum verkaufsoffenen Sonntag in ihre Stadt ein. Veranstaltet wird dieser schon seit Jahren erfolgreiche Event vom Handels- und Gewerbeverein Renningen e.V.

Ungefähr 40 teilnehmende Geschäfte sowie ein attraktives Rahmenprogramm für jung und alt locken die Besucher in die Stadt. Das Einzelhandelsangebot ist in Renningen von jeher breit aufgestellt. Und so sind auch die Angebote der Teilnehmer äußerst vielfältig: von Wolle und Stoff, über Kosmetikartikel und Parfüm, herbstliche Dekorationen, Blumen und Pflanzen, Spielzeug, Mode bis hin zu Haushaltsgeräten. Hier ist für jeden etwas dabei. Zudem gibt es attraktive Rabattaktionen, kostenlose Zugaben oder kleine Überraschungen.  Ein Bummel durch die Straßen und Geschäfte der Stadt lohnt sich also an diesem Tag besondern. Und wann sonst lässt es sich entspannt und gemeinsam mit der Familie shoppen gehen?

Vor dem Renninger Rathaus sorgt ein buntes Showprogramm für gute Unterhaltung. Tanzvorführungen der RSG und von den DreamCatchern sowie ein Musikprogramm stehen hier auf dem Plan. Umrahmt werden die stimmungsvollen Tänze mit musikalischer Unterhaltung von Falko Kaiser. Der junge  Renninger Künstler präsentiert ein vielfältiges Musikprogramm von Schlager über Pop bis hin zu den aktuellen Hits unserer Zeit. Mit seiner Stimme und dem Keyboard begeistert Falko Kaiser regelmäßig sein Publikum. Auch für das leibliche Wohl ist hier bestens gesorgt, denn am Renninger Rathaus bewirtet die RSG.

Am Ernst-Bauer-Platz gibt es einen Infostand des Lernortes Natur. Hier informieren die örtlichen Jäger über Natur, Naturschutz, Wildarten und alle Fragen rundum die Jagd.

Da so ein Einkaufsbummel quer durch Stadt auch hungrig und durstig macht, gibt es im gesamten Stadtgebiet verschiedene Bewirtungsstände. Beispielsweise bietet JJ’s Southern Barbeque wieder seine leckeren amerikanischen Grillspezialitäten und Salate bei BlumenGarten Marquardt an.  Oder man schaut in der Sessler Mühle beim Mühlenmarkt vorbei und genießt dort die eine oder andere Leckerei.

Ganz egal, ob eine Portion Pommes auf die Hand, eine vollwertige Mahlzeit oder ein Stück Kuchen zur Kaffeezeit – das Angebot ist breit gefächert und bietet alles was das Schlemmerherz begehrt. Hier muss niemand hungrig nach Hause gehen.

Das Einkaufszentrum Süd bietet zudem jede Menge kostenloser Parkplätze an. Besucher können von diesem Standort aus bequem in den kostenlosen Oldtimer-Buspendelverkehr umsteigen, der durch das gesamte Stadtgebiet fährt. Den Bus-Pendelverkehr haben die Organisatoren auch in diesem Jahr wieder eingerichtet, er fährt in zwei verschiedenen Routen. Der verkaufsoffene Sonntag ist in Renningen seit Jahren ein Publikumsmagnet.